Geleneksel Okul Müdürleri Yemeği/Traditionelles Rektorenessen

Serhat Aksen 28.03.2012
- Sehr geehrter Herr Erdem Arın, Vorsitzender des Elternvereins Karlsruhe und Umgebung,
- Sehr geehrte Frau Groß, Direktorin des Staatlichen Schulamtes, Stadtkreis Karlsruhe,
- Sehr geehrter Herr Peter Neubarth, Stellvertretender Direktor des Staatlichen Schulamtes, Stadtkreis Karlsruhe,
- Sehr geehrte Frau Mirjana Diminic, Stellvertretende Leiterin des Büros für Integration,
- Sehr geehrte Frau Angelika Greiner, Mitarbeiterin im Büro für Integration,
- Sehr geehrter Herr Dr. Atilla Tuna, Mitarbeiter im Büro für Integration,
- Sehr geehrter Herr Kemal Ülker, Vorsitzender der Föderation der Vereine Türkischer Elternbeiräte in Baden,
- Verehrte Rektoren,
- Liebe Schüler und Schülerinnen,
- Sehr geehrte Vertreter der Presse,
- Verehrte Gäste,

Es ist mir eine Freude, mit Ihnen zu diesem Rektorenessen zusammenzukommen, das durch den Elternbeirat Karlsruhe und Umgebung traditionell jedes Jahr organisiert wird.

Wir alle wissen, wie wichtig Bildung ist. Jeder Einzelne trägt die Verantwortung dafür, unseren Kindern eine bessere Zukunft vorzubereiten. In dieser Hinsicht tragen die Eltern, die Elternbeiräte, die Lehrer und Rektoren, die lokalen Behörden und wir als Generalkonsulat Verantwortung.

An dieser Stelle möchte ich mich bei den Behörden des Landes Baden-Württemberg, für die Zusammenarbeit im Bildungsbereich, herzlich bedanken. Letzte Woche haben wir die 3. Versammlung unserer Arbeitsgruppe mit dem Ministerium für Kultus, Jugend und Sport veranstaltet.

Die Landesbehörden von Baden-Württemberg zeigen eine beispielhafte Zusammenarbeit im Bildungsbereich. Die gemeinsame Erklärung des Kultusministeriums von Baden Württemberg und der Türkischen Generalkonsulate in Stuttgart und Karlsruhe, spiegelt diese Zusammenarbeit.

Auch bei den lokalen Verantwortlichen möchte ich mich für den positiven Ansatz im Bildungsbereich herzlich bedanken. Insbesondere danke ich Ihnen, verehrte Rektoren der Karlsruhe, Ettlingen und Stutensee und Umgebung, herzlich für Ihre Zusammenarbeit.

Wir schätzen die Unterstützung, die Sie allen Kindern und somit auch Kindern mit Migrationshintergrund darunter türkische und türkischstämmige Kindern anbieten und hoffen auf weiter zunehmende Unterstützung.

Bildung ist ein dynamischer Prozess und im Bildungssystem stehen ständig Neuheiten und Änderungen an. Die frühere, oft kritisierte Methode der Grundschulempfehlungen wurde abgeschafft. Die neue Methode überträgt den Eltern der Schüler große Verantwortung. Die Eltern müssen daher besser informiert und sensibilisiert werden, damit sie ihre Kinder auf die richtigen Schulen schicken und ihren Bildungsweg lenken können. Wir sind der Meinung, dass in nächster Zeit der Informierung der Eltern große Beachtung geschenkt werden sollte.

Ich wünsche Ihnen einen angenehmen Abend.

Montag - Freitag

08:30 - 14:00

01.01.2019 Neujahr
19.04.2019 Karfreitag
22.04.2019 Ostermontag
01.05.2019 Tag der Arbeit
30.05.2019 Christi Himmelfahrt
04.06.2019 Ramadanfest
10.06.2019 Pfingstmontag
20.06.2019 Fronleichnam
03.10.2019 Tag der Deutschen Einheit
29.10.2019 Nationalfeiertag
01.11.2019 Allerheiligen
25.12.2019 1. Weihnachtstag
26.12.2019 2. Weihnachtstag